Home

Übersetzungen Klein
Gabriele Klein

Diplom-Übersetzerin (BDÜ)
Deutsch | Englisch | Spanisch
Ermächtigt durch das Oberlandesgericht Köln
Fachgebiete Recht, EDV, Wirtschaft

Blog

At the earlier of

“At the earlier of” ist eine englische Wendung, die sich meist nicht so richtig fließend übersetzen lässt. Sie bedeutet „am ersten von 2 Zeitpunkten“. Die jeweils beste Übersetzung hängt immer vom Einzelfall ab.

Mehr…

4. März 2021

Nachhaltigkeit im Büro

Die Corona-Pandemie hat uns gezeigt, was die Klimakrise bisher noch nicht geschafft hat: Wir alle können den Lauf der Welt mitbeeinflussen. Und das bringt mich auch schon zu meinem aktuellen Vorsatz für das neue Jahr oder nennen wir es mein „Projekt 2021“: Nachhaltigkeit im Büro. Mehr…

4. Februar 2021

Webinare

Eigentlich gehe ich gerne zu Seminaren und Präsenzveranstaltungen, weil man mit „alten“ Kollegen klönen kann oder „neue“ Kollegen kennenlernt. Man schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Man bildet sich fort und hat die Chance zum Netzwerken. Mehr…

5. Januar 2021

Maschinelle Übersetzung

Das maschinelle Übersetzungstool DeepL begeistert mit Geschwindigkeit und flüssigen Übersetzungen und damit einhergehend natürlich mit geringen Kosten. Aber Achtung: Die Probleme, und insbesondere die Fehler, die dieses und andere Tools generieren, werden erst auf den 2. Blick und oft nur Fachleuten deutlich. Mehr…

19. März 2020

Testamentary trust kein Treuhandverhältnis nach deutschem Recht

Im anglo-amerikanischen Raum ist ein Trust eine häufig genutzte Form der Nachlassübertragung. Ziel ist es, Vermögen in der Familie zu halten und ggf. gegen Gläubiger zu schützen. In Deutschland existiert diese Möglichkeit nicht. Daher gibt es in der Übersetzung auch keine direkte Entsprechung. Mehr…

11. Februar 2020

Handschriftliche Dokumente

Handgeschriebene Dokumente stellen den Übersetzer vor große Herausforderungen – oder sagen wir schlicht, vor große Probleme. Gerade aus Spanien und Südamerika, aber auch aus England kommen viele Geburts-, Heirats- oder Sterbeurkunden, die per Hand ausgestellt wurden. Mehr…

6. Januar 2020

BDÜ-Konferenz in Bonn

Die Konferenz  des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer zum Thema „Übersetzen und Dolmetschen 4.0. Neue Wege im digitalen Zeitalter“ vom 22. bis 24.11.2019 fand mit dem Veranstaltungsort Bonn quasi direkt vor meiner Haustür statt. Nicht nur deshalb ein absolutes Muss! Mehr…

3. Dezember 2019

Rufen Sie mich gerne an

Kürzlich habe ich gesehen, dass eine sehr geschätzte Kollegin ausdrücklich darum bittet, nur per E-Mail kontaktiert und nicht angerufen zu werden, weil sie für ein Angebot eh den Text per E-Mail braucht und ein Anruf zu viel Zeit kostet. Sie hat natürlich recht und das soll gar keine Kritik sein, denn jeder hat seine eigene Arbeitsweise. Ich mach’s trotzdem anders. Mehr…

4. November 2019

Kuriose Preisverhandlungen

Gabriele Klein   |   2 Kommentare

Preisverhandlungen zwischen Übersetzer und Kunde laufen normalerweise wie folgt ab: Der Übersetzer prüft den Text, der übersetzt werden soll, und legt einen Preis fest. Der Kunde hat die Möglichkeit, weitere Angebote einzuholen und sich dann zu entscheiden. Manchmal treiben diese Verhandlungen aber auch wilde Blüten. Mehr…

1. Oktober 2019

Rückfragen an den Kunden

Eine gute Kommunikation mit dem Kunden ist für ein gutes Übersetzungsergebnis enorm wichtig. Und dazu gehören auch Rückfragen. Mehr…

6. August 2019

 
Übersetzungen Klein
Gabriele Klein Diplom-Übersetzerin (BDÜ)
Deutsch | Englisch | Spanisch
Ermächtigt durch das Oberlandesgericht Köln
Fachgebiete Recht, EDV, Wirtschaft
 
 
© 2012-2021 Übersetzungen Gabriele Klein   |   Alte Bonner Str. 10   |   53757 St. Augustin   |   Tel. +49 (0)2241 - 33 55 12   |   info@uebersetzungen-klein.de © 2012-2021 Übersetzungen Gabriele Klein