Home

Übersetzungen Klein
Gabriele Klein

Diplom-Übersetzerin (BDÜ)
Deutsch | Englisch | Spanisch
Ermächtigt durch das Oberlandesgericht Köln
Fachgebiete Recht, EDV, Wirtschaft

MS Word: Einfache Tabellen

Ich liebe Tabellen. Wenn Sie Texte gleichmäßig auf einer Seite verteilen wollen, dann sind Tabellen die Funktion der Wahl. Die Rahmenlinien können Sie entfernen – und niemand sieht mehr, dass es sich um eine Tabelle handelt.

Tabellen sind sicher eine der Funktionen, die ich am meisten nutze. Egal, ob ich einen Briefkopf mit Anschrift links und Absender oder Datum rechts schreibe, eine amerikanische oder englische Geburtsurkunde übersetze, Grafiken einbinden muss – mit einer Tabelle geht das einfach viel leichter.

Tabelle erstellen

  1. Klicken Sie in der Registerkarte Einfügen am oberen Bildschirmrand auf den Befehl Tabelle
  2. In dem Fenster Tabelle einfügen können Sie mit der Maus anzeigen, wie viele Spalten und Zeilen Sie brauchen, z. B. 1 Zeile, 2 Spalten

Die Tabelle erscheint auf der Seite. Sie können darin genauso schreiben, formatieren, kopieren, ausschneiden, einfügen, etc. wie in einem „normalen“ Dokument.

Neue Zeile anhängen

  1. Wenn Sie eine neue Zeile an die Tabelle anhängen wollen, stellen Sie den Cursor in die letzte Zelle der Tabelle und drücken Sie die Tab-Taste auf Ihrer Tastatur

Neue Zeile zwischen zwei bestehenden Zeilen einfügen

  1. Markieren Sie die Zeile
  2. Klicken Sie dann in der Registerkarte Layout der Tabellentools am oberen Bildschirmrand auf den Befehl Darüber einfügen bzw. Darunter einfügen

Tipp: Wenn Sie 2 neue Zeilen einfügen wollen, markieren Sie 2 Zeilen, bei 3 markieren Sie 3, etc. Markieren Sie immer so viele Zeilen, wie Sie neue oberhalb einfügen wollen.

Neue Spalte einfügen oder anhängen

  1. Markieren Sie eine Spalte
  2. Klicken Sie dann in der Registerkarte Layout der Tabellentools am oberen Bildschirmrand auf den Befehl Links einfügen bzw. Rechts einfügen

Innerhalb der Tabelle einen Tab-Schritt gehen

Sie werden schon gemerkt haben, dass Sie mit der Tab-Taste von einer Zelle in die nächste springen bzw. aus der letzten Zelle heraus eine neue Zeile an die Tabelle anhängen. Aber auch mit Tabs können Sie in der Tabelle fast so arbeiten, wie sonst auch. Siehe auch die früheren Blog-Beiträge Kostensenker Tabulator oder Manuelle Gliederung.

  1. Um einen Tab-Schritt innerhalb der Tabelle zu gehen drücken Sie das Tastaturkürzel Strg+TAB

Spalte oder Zeile löschen

  1. Markieren Sie die Spalte bzw. Zeile
  2. Klicken Sie dann in der Registerkarte Layout der Tabellentools am oberen Bildschirmrand auf den Befehl Löschen und den Unterbefehl Spalten löschen bzw. Zeilen löschen

Tipp: Für längere Texte nehmen Sie eine MS Word Tabelle. MS Excel ist für kurze Einträge und Zahlen vorgesehen.

23. Januar 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übersetzungen Klein
Gabriele Klein Diplom-Übersetzerin (BDÜ)
Deutsch | Englisch | Spanisch
Ermächtigt durch das Oberlandesgericht Köln
Fachgebiete Recht, EDV, Wirtschaft
 
 
© 2012-2020 Übersetzungen Gabriele Klein   |   Alte Bonner Str. 10   |   53757 St. Augustin   |   Tel. +49 (0)2241 - 33 55 12   |   info@uebersetzungen-klein.de © 2012-2020 Übersetzungen Gabriele Klein