Home

Übersetzungen Klein
Gabriele Klein

Diplom-Übersetzerin (BDÜ)
Deutsch | Englisch | Spanisch
Ermächtigt durch das Oberlandesgericht Köln
Fachgebiete Recht, EDV, Wirtschaft

MS Word: StPO wird zu Stopp

Wenn Sie mit Rechtstexten zu tun haben, insbesondere aus dem Strafrecht, kennen Sie dieses Problem bestimmt. Sie schreiben StPO (für Strafprozessordnung), drücken die Leertaste – und was steht da? Stopp. Sehr lästig und umso peinlicher, wenn es Ihnen gar nicht auffällt!

Die Autokorrektur kann eine sehr praktische Funktion sein, hat aber manchmal auch ihre Tücken.

  1. Wählen Sie die Registerkarte Datei am oberen Bildschirmrand und klicken Sie in der Leiste am linken Bildschirmrand auf Optionen.
  2. Im Fenster Word-Optionen klicken Sie links auf Dokumentprüfung und rechts auf die Schaltfläche Autokorrektur-Optionen.
  3. Im unteren Teil des Fensters Autokorrektur sehen Sie eine Liste von „falsch“ geschriebenen Wörtern, die durch das „richtig“ geschriebene Wort ersetzt werden.
  4. Wählen Sie stpo/stopp in der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.
  5. Schließen Sie das Fenster Autokorrektur mit OK.

 

10. April 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Übersetzungen Klein
Gabriele Klein Diplom-Übersetzerin (BDÜ)
Deutsch | Englisch | Spanisch
Ermächtigt durch das Oberlandesgericht Köln
Fachgebiete Recht, EDV, Wirtschaft
 
 
© 2012-2019 Übersetzungen Gabriele Klein   |   Alte Bonner Str. 10   |   53757 St. Augustin   |   Tel. +49 (0)2241 - 33 55 12   |   info@uebersetzungen-klein.de © 2012-2019 Übersetzungen Gabriele Klein